Flexibles Arbeiten

Flex-Arbeit ist die Arbeit während flexibler Arbeitszeiten in einem flexiblen Arbeitsumfeld. Flex-Arbeit beinhaltet oft die Nutzung eines Flex-Arbeitsplatzes.


Sowohl Flex-Arbeit, als auch Neue Arbeitsweisen können unter dem Begriff flexibel arbeiten zusammengefasst werden. Und doch gibt es einen kleinen Unterschied zwischen Flex-Arbeit und den Neuen Arbeitsweisen. Flex-Arbeiten findet in einem flexiblen Arbeitsumfeld statt, im Büro auch CoWorking-Space genannt. Im Folgenden gehen wir weiter auf die Flex-Arbeit ein.

Was ist Flex-Arbeit?

Flex-Arbeit bezieht sich auf die Arbeit in einer flexiblen Arbeitsumgebung und mit flexiblen Arbeitszeiten. Flex-Arbeit fällt sehr deutlich unter die Neuen Arbeitsweisen. Sowohl bei Flex-Arbeit als auch bei Neuen Arbeitsweisen spielen Zeit, Ort und Umgebung eine entscheidende Rolle.

Bei den Neuen Arbeitsweisen steht das Heimbüro regelmäßig im Mittelpunkt. Flex-Arbeit findet in einer gemeinsamen flexiblen Arbeitsumgebung statt.

Wann eignet sich Flex-Arbeit?

Flex-Arbeit ist besonders für kleine(re) Unternehmen geeignet. Wenn Sie als Unternehmen noch nicht an dem Punkt angekommen sind, einen Büroraum anzumieten, kann ein Flex-Arbeitsplatz die ideale Lösung sein.

Sie mieten dann einen Flex-Arbeitsplatz in einer flexiblen Arbeitsumgebung. Eine solche Umgebung wird oft auch Coworking Space genannt. Was ist der größte Vorteil? Mühelos auf andere Unternehmer zu treffen. Schauen Sie sich alle Flex-Arbeitsmöglichkeiten an!

Lassen Sie sich zur Flex-Arbeit beraten!

Unsere erfahrenen Immobilienspezialisten informieren Sie über die Flex-Arbeit. Natürlich kostenlos und unverbindlich. Rufen Sie uns unter +43 720 88 08 73 an oder mailen Sie uns an info@skepp.com.

'Zo bespaar je op huurkosten van kantoorruimte'

In diesem Whitepaper 'Zo bespaar je op huurkosten van kantoorruimte' geben wir Tipps, mit denen du als Mieter von Büroräumen bei den Mietkosten sparen kannst. Nutze dies zu deinem Vorteil und bezahle nicht unnötig viel!