Die besten Tipps um Geld beim mieten eines Büros zu sparen

  • Von Marina Ortmeyer
  • Dienstag 12. Juni 2018
  • 10

Du suchst ein erstes Büro für Dein Start-Up? Dein Unternehmen könnte einen Tapetenwechsel gebrauchen? Die perfekten Büroräume zu finden, ist eine Herausforderung. Die Erwartungen sind hoch und der Markt bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Wir zeigen Dir, wie du in 5 Schritten einfach Hausherr werden kannst und dadurch noch Steuern sparst!  


#1 Hole das maximale aus Deinem Budget heraus!

Das Budget ist ein entscheidender Faktor – je höher die Ausgaben, desto großzügiger, zentraler und stylisher können die Büroräume ausfallen. Das heißt aber nicht, dass du bei geringerem Kapital unbedingt auf all deine Must-haves verzichten musst. Sich ein klares Budget oder zumindest eine Richtlinie zu setzen, ist der erste Schritt in die eigenen vier Wände!

Büro mieten in Berlin TiergartenEines unserer modernen Büros in Berlin Tiergarten.

#2 Standortbestimmung: So wägst Du am besten zwischen Städten und deren Vierteln ab

Deutschland hat städtemäßig einiges zu bieten. Die Finanzunternehmen tummeln sich in Frankfurt am Main, NRW beherbergt mit den Metropolen Düsseldorf und Köln Unternehmen wie die Metro AG, L'Oréal oder Rewe. Vom Mietpreis gibt es hier Unterschiede, NRW ist meist günstiger als München oder Hamburg. Berlin ist trotz wachsender Beliebtheit im Städtevergleich immer noch eine gute und günstige Alternative im Knotenpunkt Europas.

Hast Du Dich schon für eine Stadt entschieden? Im nächsten Schritt gilt es, sein Viertel zu finden. In der Hauptstadt ist beispielsweise Berlin Mitte im Herzen der Stadt mit coolen Restaurants und idealen Anbindungen besonders beliebt, aber auch Nachbarviertel erweisen sich bei genauer Recherche als erfolgsversprechend. So hat Kreuzberg als Heimat vieler Start-Ups eigene Vorteile für Gründer und du kannst am Preis sparen.

TIPP: Wichtig ist es, sich gut zu informieren. Auch Stadtteile, die etwas außerhalb liegen, können sehr gut an den Verkehr angebunden sein oder noch eher unbekannte Viertel als Geheimtipp gelten.

Für mehr Infos zur Stadt Berlin und seinen Kiezen schau dir unseren Stadtviertel-Vergleich an und spare dank der Informationen bei der Miete deines neuen Büros.

Berlin mieten in Berlin Mitte am Pariser PlatzEin Büro mieten in der Nähe des Brandenburger Tors, am Pariser Platz

#3 Du suchst die perfekte Lage und ein schickes Büro?
Es gibt Lösungen bei kleinen Budgets!

Durch Konzepte wie das Business Center teilst Du Dir mit anderen Professionals die anfallenden Kosten für die Miete und die Dienstleistungen des Hauses! Du mietest entweder einen Büroraum, einen festen oder flexiblen Arbeitsplatz und profitierst von den bereits modern möblierten Büros. Für wichtige Termine befinden sich zudem Besprechungsräume auf den Fluren oder informelle Chill-Areas. Ein weiterer Vorteil: Die Rezeption nimmt externe Anrufe und die Post entgegen.

TIPP: Gerade Gründer können von der innovativen Atmosphäre und der Vernetzung in Business Centern profitieren und trotz geringerem Budget eine vorzeigbare Immobilie beziehen.

Verschaffe Dir einen Eindruck von einem hochmodernen Business Center in Berlin Schöneberg! Die Immobilie schafft neben der beliebten Lage, angrenzend an Kreuzberg, durch ein modernes, gemütliches Design ein kreatives Umfeld und hat auch im Service einiges zu bieten.

Büro mieten an der Potsdamer Straße in Berlin SchönebergDas Büro in Berlin Schöneberg ist stylish und gleichzeitig kannst Du beispielsweise durch einen flexiblen Arbeitsplatz Kapital sparen.

#4 Wie viele Quadratmeter brauchst Du für euer Büro?

Die Größe der Bürofläche ist ein weiteres entscheidendes Kriterium.Ungefähr 7 Quadratmeter werden pro Person im Büroraum berechnet. Doch in der Praxis zeigt sich meist, dass diese Zahl variieren kann. Während häufig ein 20 Quadratmeter großes Büro für vier Personen völlig ausreichend sein kann, sind 700 Quadratmeter für 100 Mitarbeiter häufig zu knapp. Wir empfehlen daher immer 7 bis 12 Quadratmeter einzuplanen und dann nach eigenem Komfortgefühl zu entscheiden.

Neben dem Mieten von einzelnen Büros und Arbeitsplätzen bietet es sich für kleine und mittlere Unternehmen mit mehreren Mitarbeiten an, ganze Büroflächen oder Büroetagen zu mieten. In Berlin Charlottenburg kannst Du zum Beispiel eine Büroeinheit für 20 bis 50 Personen anmieten. Direkt am Kurfürstendamm, in einer der exklusivsten Gegenden Berlins können sich Unternehmer ausbreiten und dabei von der modernen Ausstattung und den Serviceleistungen des Business Centers profitieren.

Büro mieten in Berlin Charlottenburg am KurfürstendammDie Büroeinheit in Berlin Charlottenburg ist der ideale Standort für kleine bis mittlere Unternehmen.

#5 Sparfuchs werden und Steuern sparen durch ein eigenes Büro

Du hast bereits gegründet und arbeitest momentan noch von zuhause aus? Hier kann es sich lohnen ein externes Büro zu mieten, denn die Unternehmensausgaben senken zudem Deine Steuerlast. Und nicht nur das, auch Nebenkosten können abgesetzt werden:

  • Energiekosten; Heizung, Wasser und Strom
  • Kosten für die Müllabfuhr
  • Schornsteinfeger
  • Hausratsversicherung
  • Kosten für Reparaturen
  • Möbel und Dekoration (PC, Tische, Stühle etc.)

TIPP: Das Finanzamt kann skeptisch werden. Sollte sich das Büro zu nah am eigenen zu Hause befinden, wird es als häusliches Arbeitszimmer eingestuft und Steuervorteile werden eingeschränkt. 

So einfach kann es sein, Büroräume zu finden

Du weißt jetzt, wie dein Traumbüro aussehen soll? Wie groß es sein müsste und an welchem Standort es sein sollte? Kontaktiere unsere Immobilienmakler und wir unterstützen Dich gratis und unverbindlich dabei das perfekte Büro zu mieten.

Kan ik je ergens mee helpen?

Niklas Rieke
Immobilienberater


Waarom SKEPP?

  • Keine Verpflichtungen
  • Antwort innerhalb 1 Stunde
  • Kundenbewertung 9.2/10

Auf der Suche nach Inspiration für dein Büro? Dann downloade gratis unser Magazin Offline

In unserem Magazin siehst du die besten Bürotipps, die schönsten Bürogebäude, die neuesten Trends für deine Büroeinrichtung und ganz besondere Unternehmen aus den Niederlanden.