Verleihe deinem Unternehmen Charakter durch die richtige Büroeinrichtung

  • Durch Jill Kiwitt
  • Freitag 12. Juli 2019

Die Miete und der Bezug eines neuen Büros bringen allerhand Herausforderungen mit sich. Viele Unternehmen entscheiden sich daher bewusst für eine Fläche in einem bereits möblierten Business Center und geben zumindest die Wahl der richtigen Einrichtung somit ab. Andere wählen jedoch aus Überzeugung eine unmöblierte Geschäftsfläche, der sie mit eigenem Design und Mobiliar einen persönlichen Touch verleihen können. Worauf kommt es bei der Wahl der optimalen Büroeinrichtung an und wann macht es wirklich Sinn, sich mit einem eigenen Einrichtungskonzept im Büro auseinanderzusetzen?


Der erste Eindruck zählt

Was dein Büro optisch aussagt, bestimmt zu großen Teilen das Image deines Unternehmens. Farben, Licht, Materialien, Möbel und auch die Raumaufteilung können mehr kommunizieren als du auf den ersten Blick denken magst. Bei persönlichen Geschäftsterminen erhalten Kunden einen visuellen Eindruck, der sowohl im positiven als auch im negativen Sinne auf deine Firma abfärben kann.

Sei dir daher darüber im Klaren, was dein Büro ausstrahlen soll und wie es auf Besucher wirkt. Die wichtigste Frage hierbei: Passt die Ausstrahlung meines Büros zu der Message hinter meinem Unternehmen? Einerseits überschneiden sich die grundlegenden Ansprüche verschiedener Branchen häufig. Wer mag es nicht, in einem ergonomisch geformten Bürostuhl zu sitzen oder einen netten Ausblick in die Natur zu genießen? Andererseits möchte eine seriöse Anwaltskanzlei andere visuelle Botschaften senden als eine hippe Marketingagentur. Und diese fangen bei Themen wie der Farbgestaltung an.

Nicht umsonst beweisen zahlreiche Studien, dass Farben bestimmte Verhaltensweisen anregen und sich auf das Ansehen einer Marke auswirken. Rot steht für Dynamik und Aktivität, gelb für Reife und Erfolg, blau für Ruhe und Zufriedenheit, grün wird verbunden mit Wachstum und Durchsetzungsvermögen. Manche Assoziationen möchtest du für dein Unternehmen fördern, andere vermeiden. Daher sind neutrale Farben wie schwarz, weiß, grau und Naturtöne beliebt in der Einrichtung von Büroräumen.

neutrale-bueroeinrichtung-aufenthaltsraum-sitzplatz
Neutrale Einrichtung eines Aufenthaltsbereiches.

Aber nicht nur für Kunden ist der (erste) Eindruck deines Büros ausschlaggebend. Auch potentielle neue Mitarbeiter machen sich in ihrem Bewerbungsgespräch schon vor dem ersten Satz ein Bild vom Unternehmen. Und am Ende gilt es sicherzustellen, dass deine Mitarbeiter sich in ihrer Arbeitsumgebung wohlfühlen. Dein Team und du verbringt den Großteil eurer Zeit in diesen Räumlichkeiten.

Welcher Einrichtungsstil passt zu meinem Unternehmen?

Das Gesamtbild deiner Büroeinrichtung sollte stimmig sein. Damit beweist du, dass du auch dein Unternehmen klar und bewusst positionierst. Gewerbliche Mieter möchten meist, dass ihre Büroflächen einladend sind, aber gleichzeitig nicht den Charakter eines privaten Wohnzimmers haben. Manchmal passt es wiederum gut zum Spirit einer Firma, ungewöhnliche Dekoelemente oder Materialien in den Büroraum zu integrieren - so lang einem Stil treu geblieben wird.

ungewoehnliche-bueroeinrichtung-wohnzimmer-charakter
Ungewöhnliche Büroeinrichtung: Deko mit lokalem Bezug.

SKEPP bietet mit dem Design-Paket Officeplanner eine Büroeinrichtung an, die zwar ein kohärentes Konzept hat, aber trotzdem individuell auf deine Arbeitsumgebung abstimmbar ist. Die Basis hierfür ist ein urbaner Stil, den du um eine skandinavische oder industrielle Note erweitern kannst. Der große Vorteil: du kannst die Designs auf diese Art und Weise ganz einfach personalisieren. Das benötigte Mobiliar kann sowohl gekauft als auch gemietet werden, sodass du selbst entscheiden kannst, wie die Anschaffung deiner Büroeinrichtung in deine Unternehmensplanung passt.


Lerne SKEPP Officeplanner kennen!

Eine urbane Einrichtung mit skandinavischen Elementen zeichnet sich durch eine minimalistische und ruhige Atmosphäre aus. Die Farbpalette spiegelt den typisch-skandinavischen Stil wider und besteht vor allem aus sanften und neutralen Farben mit großem Einfluss von weiß, hellblau, hellgrün und grau. Dadurch wirkt der Büroraum clean und offen, der Fokus kann leicht auf einzelne, besondere Möbelstücke oder Designelemente gelegt werden.

skandinavische-bueroeinrichtung-mit-hellgruenen-akzenten
Urban Scandinavian Büroeinrichtung mit hellgrünen Akzenten.

Aber auch industrielle Elemente können einen urbanen Stil gut ergänzen. Im Gegensatz zum skandinavischen Flair ist die Farbgebung hier deutlich dunkler mit vielen schwarzen Akzenten. In Anlehnung an alte Fabrikhallen findest du hier durchbrochene Decken und Betonböden, die Ausführung ist rauer und basiert auf derben Materialien wie Stahl und Leder.

urban-industrial-bueroeinrichtung-industrieller-stil
Büroeinrichtung mit industriellen Einflüssen.

Der persönliche Touch: Flexibilität und Individualität

Die Wahl eines abgestimmten Designpaketes bedeutet nicht, dass du eine Büroeinrichtung von der Stange kaufst. Sobald du deine persönliche Basis und Richtung festgelegt hast, sind natürlich persönliche Ergänzungen gewünscht, um die Individualität deines Unternehmens auszudrücken. Der Feinschliff erfolgt durch Farbakzente, die den Wiedererkennungswert steigern und idealerweise in der Corporate Identity (z.B. dem Logo) deines Unternehmens auftauchen.

Darüber hinaus sind auch Pflanzen ein beliebtes Mittel, um die Natur näher an den Büroalltag zu holen. Die Interaktion mit Natur wirkt sich erwiesenermaßen positiv auf die Konzentrationsfähigkeit, das Stresslevel und das allgemeine Befinden am Arbeitsplatz aus. Natürlich liegt ein Urban Jungle auch voll im Trend und kann durch Körbe, Holz und Bambus aufgegriffen werden.

Aber auch ein gemütlicher Stil, der heimische Elemente an den Arbeitsplatz bringt, kann deine Büroeinrichtung aufwerten. Vorsicht: Besonders hier sollte das Konzept zur Branche und Mission deines Unternehmens passen. Wenn du ein Fan von Teppichen, Fotos, Büchern und Couches bist, bringt ein häusliches Styling Gemütlichkeit in dein Büro.

bueroeinrichtung-mit-wohnzimmercharakter-gemuetlicher-stil
Gemütliche Einrichtung einer Bürolounge.

Auch wenn du ein Büro in einem Business Center beziehst, das bereits über eine Grundausstattung an Mobiliar verfügt, kannst du durch diese Tipps deine neue Bürofläche zur Miete persönlicher und individueller gestalten.

Ob allein oder im Team: für jede Aktivität das richtige Mobiliar

Um eine ideale Arbeitsumgebung zu schaffen, musst du auch bedenken, wie du deine Geschäftsfläche strukturierst. Generell empfiehlt SKEPP vier Aktivitätslevel zu berücksichtigen, um Produktivität und Effektivität auf einem hohen Niveau zu halten.
Concentrate umfasst eine Zone, in der du ruhig und konzentriert arbeiten und beispielsweise ungestört wichtige Dokumente lesen kannst. Raumtrenner und Akustiksysteme sind in diesem Fall eine gute Ergänzung.

Das Conference Level ist speziell auf Meetings und Sitzungen ausgelegt. Ein separater Besprechungs- oder Teamraum mit einer großen Tafel macht auf fast jeder Bürofläche Sinn.
Wachsender Beliebtheit erfreut sich auch das Coworking Prinzip, das sich, als offener Arbeitsbereich, für das Networking mit Kollegen und Partnern und die kreative Ausarbeitung von Projekten anbietet. Für diesen Bereich bieten sich auch informelle Möbel und Sitzgruppen an, die die Kommunikation fördern.

Zu guter letzt ist es auch wichtig, an ein soziales Herz für deine Geschäftsfläche zu denken: die Connect Zone. Besprechungen und kurze Beratungen können hier genauso stattfinden wie gemeinsame Mittagessen, Pausen oder ein After-Work-Drink. Beliebt sind für diesen Teil des Büros Stehtische mit Barcharakter.

Anneloes, Personal Designer Officeplanner: "Ich liefere für Unternehmen jeglicher Art einen maßgeschneiderten Einrichtungsplan, der mit den individuellen Bedürfnissen, Wünschen und Vorstellungen des jeweiligen Betriebs Rechnung trägt. Zudem statte ich jeden Einrichtungsplan mit einem persönlichen Touch aus. Man ist schließlich in der Regel mehr im Büro als Zuhause. Es ist daher enorm wichtig, sich im eigenen Büro heimisch zu fühlen."

Möbliert oder unmöbliert, was passt zu mir?

Wenn du dich nach dem Lesen dieses Artikels nun fragst, ob du die Einrichtung deines neuen Büros selbst in die Hand nehmen solltest oder gezielt nach bereits voll ausgestatteten Objekten suchst, haben wir hier noch einmal die wichtigsten Merkmale beider Optionen zusammengefasst.

Ich plane die Einrichtung meines Büros.

Ich miete ein bereits möbliertes Büro.

  • Sei dir der visuellen Kommunikation deiner Einrichtung bewusst: Farben, Materialien und Möbel senden Botschaften.

  • Du sparst dir den Aufwand, der mit der Büroausstattung und Entscheidungsfindung verbunden ist. Gut, wenn der Einzug schnell gehen muss.

  • Entscheide dich für eine klare Linie und ziehe diese durch; ergänze sie im Feinschliff durch Persönlichkeit.

  • Eignet sich vor allem, wenn der Standort kein langfristiger sein wird.

  • Hole dir Inspiration und lasse dich beraten. Du musst deine Bürofläche nicht allein gestalten, Experten können dir individuelle Vorschläge erstellen.

  • Du hast nur sehr begrenzte Möglichkeiten, dem Bürodesign eine gewünschte Note zu verleihen.

  • Keine Angst vor unnötigen Ausgaben: Büromobiliar kann häufig auch angemietet werden.

  • Du bist in der Raumgestaltung eingeschränkt und kannst ggf. nicht alle Aktivitätslevel abdecken.

Einige deiner Anliegen in Sachen Büroeinrichtung sollten nun deutlich klarer geworden sein. Falls du noch Fragen hast oder dir eine persönliche Beratung durch unsere Immobilienexperten wünschst, kontaktiere uns gerne. Mit SKEPP findest du sowohl die Bürofläche als auch die Büroeinrichtung, die zu deinem Unternehmen passt!


Nimm Kontakt auf

Büroeinrichtung mit Officeplanner

Bist du auf der Suche nach einer neuen Büroeinrichtung oder suchst du einzelne Möbel für dein Büro? Dann entscheide dich für Officeplanner! Du richtest selbst virtuell dein Traumbüro ein oder holst dir einen individuellen Einrichtungsvorschlag unserer Personal Designer ein. Außerdem kannst du auch direkt Möbel über unseren Webshop bestellen. Möchtest du mehr wissen über die Möglichkeiten von Officeplanner? Lade dir die kostenlose Broschüre herunter, lies mehr über die außergewöhnliche Flexibilität von Officeplanner und wer weiß, vielleicht hast du schon in Kürze deine Traumeinrichtung!

Exposé herunterladen