Deep Work

Der Trend in Richtung Großraumbüros, Teamarbeit, Kollaboration und der ständige kommunikative Austausch nimmt stetig zu. Es ist wichtig das dabei die Möglichkeiten für konzentrierte Arbeit auch “Deep Work” genannt nicht verloren geht.


Arbeiten in Bürogemeinschaften oder Business Center wird immer beliebter. Auch flexible Arbeitsplätze in Coworking-Bereichen gewinnen immer mehr Aufmerksamkeit. In solchen Gemeinschaften ist es daher oft schwer die volle Konzentration zu behalten. Deep Work ist ein Konzept, dessen Ziel die volle Konzentration ist. Mithilfe von Deep Work sollen Konzentrationsschwächen beseitigt und die Produktivität durch Selbstmanagement erhöht werden.

Der unruhige Arbeitsalltag

In unserem Arbeitsalltag begegnen uns tagtäglich neue Herausforderungen. Oft werden wir dabei von Störfaktoren begleitet. Eine eingehende E-mail, eine Nachricht auf Whatsapp oder eine kurze Zwischenfrage des Kollegen am Nachbartisch. Multitasking ist keine Stärke der Menschen. Das bedeutet: Wer einmal unterbrochen wird, macht nie dort weiter wo er aufgehört hat. Unser Gehirn braucht Zeit, um sich auf einen konzentriert-produktiven Zustand einzustellen.

Das A und O an einem Arbeitsplatz sind Rückzugsorte. Wer ein Büro in einer Bürogemeinschaft mietet, findet diese oftmals nicht. In einem Business Center wird man schon eher fündig, da man auch eigene Meetingräume und Büroflächen mieten kann.

Was ist Deep Work

Deep Work, zu deutsch “tiefe Arbeit” bedeutet tief in der Arbeit zu versinken. Es geht um das Ausblenden aller Störfaktoren und um ablenkungsfreie Arbeit. Professionelle und anspruchsvolle Aufgaben sind erst durch Deep Work möglich. Obendrein scheint der Begriff eine Antwort auf ein neues Problem zu sein, um in der neuen Arbeitswelt “New Work” mitzukommen. Um Deep Work erfolgreich in seinen Arbeitsalltag zu integrieren, gibt es viele Möglichkeiten. Wir stellen dir diejenigen vor, die am einfachsten umzusetzen sind.

Trage Deep Work als Eintrag in deinem Kalender ein

Falls du Anfragen für den Zeitraum deines geplanten Deep Work bekommst, werden diese blockiert, sodass dir nichts in die Quere kommt. Zudem können auch deine Kollegen einsehen wann du Zeit hast und mit welchen Aufgaben du beschäftigt bist.

Schotte dich ab

Ziehe dich komplett aus dem Trubel, der dich umgibt zurück. So kannst du in aller Ruhe Gedanken und Theorien entwickeln, die dich voranbringen. Natürlich musst du dich nicht den ganzen Tag zurückziehen. Wir empfehlen dir dafür einen Zeitraum auszuwählen, den du extra für komplexere Aufgaben reservierst. Denke außerdem daran E-mails, redselige Kollegen, Social Media und Telefonate zu verbannen, wenn du dir die Zeit für Deep Work nimmst.

Trainiere deine Konzentrationsfähigkeit

Wenn du eine Aufgabe auszuführen hast, dann plane einen Zeitpuffer ein, ohne ihn zu Nutzen. Außerdem kannst du dir kürzere Zeitlimits setzen, als gefordert. Des Weiteren solltest du wichtige von unwichtigen Aufgaben trennen. So kann sich dein Gehirn an Deep Work gewöhnen.

Erfolg durch gutes Selbstmanagement

Mangelnde Konzentration resultiert oft auch aus mangelnder Priorisierung und geringer Selbstdisziplin. Einige der häufigsten Übeltäter sind dabei die eigenen Gewohnheiten. Der kurze Blick auf Facebook oder Whatsapp sind nur einige Beispiele. Oftmals wird Deep Work durch die eigenen Gewohnheiten verhindert. Die Lösung? Verordne dir selbst ein Digital Detox, um deine Aufmerksamkeit wieder auf die wichtigen Dinge zu lenken.

Büros mieten mit SKEPP

Wir von SKEPP achten bei der Bürovermittlung immer darauf, das bestmöglich und in einer angenehmen Atmosphäre gearbeitet werden kann. Möchtest du auch einen Arbeitsplatz in dem Deep Work möglich ist? Melde dich gerne bei unseren Immobilienexperten. Unser Service ist kostenfrei und unverbindlich. Du erreichst uns Telefonisch unter +49 32 221098203 oder via E-mail über info@skepp.com

Büroeinrichtung mit Officeplanner

Bist du auf der Suche nach einer neuen Büroeinrichtung oder suchst du einzelne Möbel für dein Büro? Dann entscheide dich für Officeplanner! Du richtest selbst virtuell dein Traumbüro ein oder holst dir einen individuellen Einrichtungsvorschlag unserer Personal Designer ein. Außerdem kannst du auch direkt Möbel über unseren Webshop bestellen. Möchtest du mehr wissen über die Möglichkeiten von Officeplanner? Lade dir die kostenlose Broschüre herunter, lies mehr über die außergewöhnliche Flexibilität von Officeplanner und wer weiß, vielleicht hast du schon in Kürze deine Traumeinrichtung!

Exposé herunterladen