Mietinformationen


Du bist auf der Suche nach einer Bürofläche, einem Büroraum oder einem (flexiblen) Arbeitsplatz. Eventuell weißt du schon genau, welcher Bürotyp oder Bürostil zu dir passt. Aber beim Mieten eines Büros muss noch viel mehr beachtet werden. Vielleicht hast du Fragen zum Mietpreis oder zu Mietverträgen. Er wird nämlich je nach Vermieter und Bürotyp mit unterschiedlichen Mietpreisen gearbeitet. Darum ist es ratsam, sich mit diesen Inhalten zu beschäftigen, wenn du ein Büro oder einen Arbeitsplatz mieten und deine optimalen Mietbedingungen aushandeln möchtest.

Bevor du ein Büro mietest, musst du dich informieren, was dies alles mit sich bringt. Deine Suche musst du natürlich nicht alleine durchführen, wir unterstützen dich dabei und geben dir einen Überblick, was beispielsweise ein All-In Mietpreis bedeutet, was unter einem Mietpreis pro m2 pro Jahr zu verstehen ist und was Nebenkosten eigentlich enthalten. Des Weiteren geben wir dir auch Informationen über den Mietvertrag und die Mietdauer und erklären dir, welche Eigenschaften ein Büro haben kann.

All-In Mietpreis

Möchtest du gerne einen festen Mietpreis ohne Zuschläge für Kosten wie Gas/Wasser/Elektrizität, Rezeptionsdienste, Büromöbel und der Reinigung deines Büros haben? Das ist dann ein All-In Mietpreis, der bei vielen Bürokonzepten angeboten wird. Beim Mieten eines Büroraumes in einem Bürogebäude empfehlen wir dir gut nachzufragen, was alles an Leistungen und Services im Mietpreis inbegriffen ist. Die Kosten, die eigentlich bei einer Kaltmiete noch dazukommen, sind beim All-In Preis bereits inbegriffen. Mit diesem Modell bist du vor bösen Überraschungen geschützt. Bei manchen Vermietern sind sogar die Nutzung von Parkplätzen und Konferenzräumen und das Mittagessen im Mietpreis enthalten!

Mietvertrag & Mietdauer

Wir sind der Meinung, dass die ideale Mietdauer für das Mieten eines Büros ein Jahr beträgt. Du kannst natürlich auch eine kürzere Dauer wählen, aber das bedeutet im Regelfall, dass die monatlichen Kosten höher ausfallen. Ein längerer Mietvertrag bietet hingegen weniger Flexibilität. Wie bestimmst du die ideale Mietdauer für deinen Mietvertrag? Alle Fragen, die du zu diesem Thema haben könntest, haben wir versucht zu beantworten. Was ist nun die ideale Dauer deines Mietvertrags? Und wann entscheidest du dich für eine flexible Mietdauer? Wie kündigst du einen Mietvertrag und was ist die Kündigungsfrist für dein Büro? Antworten findest du in unserem Artikel zum Thema Mietvertrag und Mietdauer.

Gewerbemietspiegel

Bei der Anmietung eines Wohnraumes, können Interessenten einen Blick auf den örtlichen Mietspiegel werfen, um ungefähr einschätzen zu können, wie viel Geld pro Quadratmeter gefordert werden darf. Anders ist das bei der Gewerbemiete. Hier haben Vermieter enorm viel Spielraum und können mit dem Mieter frei verhandeln. Der Gewerbemietspiegel dient ebenfalls als Übersicht in Form einer Auflistung marktüblicher Mieten für Gewerbeflächen.

Durchschnittsmiete

Genau wie beim Gewerbemietspiegel ermittelt die Durchschnittsmiete einen Mittelwert der Mietpreise für einen bestimmten Standort. In der Regel werden hierzu einzelne Mietpreise aller in einem definierten Zeitraum neu abgeschlossener Mietverträge mit der jeweils angemieteten Bürofläche gewichtet, aus dem ein Mittelwert resultiert.

Flächeneffizienz

Die Flächenwirtschaftlichkeit einer Bürofläche oder auch Flächeneffizienz beschreibt wie wirtschaftlich diese ist. Vor der Anmietung eines neuen Büros müssen Unternehmen die benötigte Anzahl der Quadratmeter errechnen, die sie für ihre Mitarbeiter benötigen. Jeder Mitarbeiter sollte ausreichend Platz haben. Mit hocheffizienter Flächenausnutzung haben Unternehmen die Möglichkeit auf ihrer Mietfläche weder Platz zu verschenken noch Mitarbeiter einzuengen.

Servicekosten

Falls du ein Büro mietest, kommen auf dich nicht nur reine Mietkosten, sondern auch Servicekosten zu. Anders ist das bei einer Pauschalmiete, die viele Servicekosten bereits inkludiert. Informiere dich genau, welche Kosten bereits im Mietpreis inbegriffen sind und welche nicht.

Achsraster

Viele wissen nicht was ein Achsraster eigentlich ist und nutzen es daher auch nicht. Dabei kann das Achsraster eines Gebäudes sehr nützlich sein. Es gibt Unternehmen Aufschluss über die Unterteilung eines gemieteten Bürogebäudes in seinen Achsen. Besonders wenn du deine Bürofläche individuell gestalten möchtest, ist es unumgänglich, einen Blick auf das Achsraster zu werfen.

Ankermieter

Der Ankermieter ist der Haupt- und Großnutzer eines Bürogebäudes und hinsichtlich Marktpositionierung meist der wichtigste. Er verfügt oftmals über den größten Flächenanteil eines Bürogebäudes und kann in einigen Fällen der Mieter sein, der ein bekanntes Unternehmen führt.

Beginne jetzt mit der Suche nach deinem Traumbüro

In den bisherigen Artikeln haben wir dir so viele Informationen wie möglich über das Mieten einer Bürofläche, eines Büroraums oder eines (flexiblen) Arbeitsplatzes gegeben. Aber vielleicht hast du noch einige Fragen zu diesen Themen oder möchtest gerne eine Beratung durch unsere Immobilienprofis planen. Melde dich unter +49 32 221 09 82 03 oder schreib eine Mail an info@skepp.com. Wir freuen uns, dir bei der Suche nach deinem Traumbüro zu helfen!

Mietinformationen

All-In Mietpreis

Eine Pauschalmiete bezieht sich auf einen Mietpreis, der neben der Nutzung der Bürofläche auch Nebenkosten und Dienstleistungen umfasst.

Mietinformationen

Servicekosten

Bei der Miete eines Büros, kommen auf ein Unternehmen nicht nur reine Mietkosten zu, sondern auch Servicekosten. Welche Leistungen beinhalten Servicekosten und wie hoch können diese ausfallen?